TEAM

Michèle Morjan

Ich bin staatlich anerkannte Logopädin.

Nachdem ich 2003 das Abitur am Erasmus – Gymnasium in Grevenbroich bestanden hatte, absolvierte ich ein soziales Jahr im Haus St. Stephanus in Grevenbroich.

Im Oktober 2004 begann ich die Ausbildung zur Logopädin an der Düsseldorfer Akademie, die ich im September 2007 mit dem Examen abschloss. Danach arbeitete ich in einer logopädischen Praxis in Grevenbroich. Seit November 2010 bin ich in meiner eigenen logopädischen Praxis tätig und freue mich, dass mir in den vergangenen Jahren schon so viele liebe Menschen ihr Vertrauen schenkten.

Seit 2016 bin ich Mutter und arbeite nicht mehr in Vollzeit. In enger Abstimmung mit meinen Mitarbeitern und wöchentlichen Teamsitzungen vereinbare ich das Muttersein mit meiner Leidenschaft für meinen Beruf. Ich bin regelmäßig in der Praxis anzutreffen und führe auch selbst Therapien durch - nicht mehr so häufig wie vor der Geburt meiner Tochter, aber mit derselben Freude und derselben Motivation.

Ich bin weiterhin für Sie als Ansprechpartnerin für kleine und große Probleme, für Kritik und Lob da. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email.

Berufsbegleitende Fortbildungen
  • Stottertherapie mit Schulkindern und Jugendlichen
  • Orofaziale Therapie in Zahnmedizin und Logopädie
  • Therapie bei Schwierigkeiten in der Grammatik (KONLAB)
  • Therapie bei Schwierigkeiten im Wortschatz (KONLAB)
  • Therapie bei Zweisprachigkeit (KONLAB)
  • Elterntraining (KONLAB)
  • Therapie mit hörgeschädigten Kindern
  • Gebärdensprachkurse
  • Autismus-Therapie in der Logopädie
  • Logopädie bei Morbus Parkinson
  • Behandlung morphologisch-syntaktischer Störungen bei Kindern
  • Neurovitalis Übungsleiter
  • Therapie mit dem Novafon

 

Lianne Zeevenhoven

Die Ausbildung zur Logopädin beendete ich im Jahre 1993 in Nimwegen, Niederlande, mit meinem Diplom.

Seit 1993 sammelte ich Erfahrungen in verschiedenen logopädischen Praxen und Schulen in den Niederlanden, in Großbritannien, in Kuwait und seit 1999 in Deutschland.

Seit 2017 arbeite ich bei Sprechzeit in Hochneukirch.

Des Weiteren machte ich eine Weiterbildung zur Altenpflegehelferin. In diesem Beruf gewann ich noch mehr an Erfahrung und Einfühlungsvermögen.

Ich bin stolze Mutter eines Sohnes.

 

Berufsbegleitende Fortbildungen
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie (Online-Fortbildung)
  • Stimm-Workshop nach Michael Heptner
  • Neurologische Reorganisations Therapie nach Padovan.
  • Denkstimulierende Gesprächsmethode nach Marion Blank.
  • Edu-Kinesiologie, Braingym.
  • Diagnose und Behandlung bei nicht sprechenden Kindern von 0-4 Jahren nach Barbara Zollinger
  • Audiva: Diagnose und Behandlung bei zentral-auditiver Fehlhörigkeit.
  • MAKATON Trainer Regional Tutor Course (Kuwait)
  • Social Use of Language Programme (SULP), London, UK.
  • Education and Entitlement for pupils with Autism, Green Park College, West-Malling, UK
  • Behandlung von Ess- und Trinkproblemen bei Kindern mit Hirnschäden nach April Winstock, London, UK.
  • Derbyshire Language Scheme, Folkestone, UK.
Verstärkung gesucht!

Zur Unterstützung unseres Teams suche ich eine motivierte Logopädin, die mit Herz und Freude bei der Arbeit ist. Für meine kleine, modern eingerichtete Praxis brauche ich eine kompetente und selbständig arbeitende Mitarbeiterin.

Der therapeutische Schwerpunkt liegt vor allem im Bereich der Pädiatrie, aber auch in der Neurologie.
Bei Interesse können auch Patienten im Wachkoma und mit Trachealkanüle übernommen werden.

Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in der logopädischen Praxis!
Ein Führerschein zur Erledigung von Hausbesuchen ist erforderlich.

Anforderungen

Ich erwarte:
- eigenverantwortliches Arbeiten
- Organisationsfähigkeit
- Teamfähigkeit
- Motivation
- Engagement

Ich biete:
- eine Teilzeit-Stelle (Minijob auch möglich)
- ein nettes, kleines Team
- ein Festgehalt
- Bonuszahlungen z.B in Form von Tankgutscheinen (steuerfreier Sachbezug) oder Weihnachtsgeld
- Hausbesuchspauschalen und Kilometergeld
- Übernahme von Ausfällen, diese gehen nicht "zu Lasten des Arbeitnehmers"
- helle gut ausgestattete Therapieräume
- hochwertiges Material

Sollten Sie Interesse haben, so senden Sie mir Ihre Unterlagen per Mail oder Post zu.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter (02164) 95 05 910 oder per Mail einen Termin mit uns.